Alle Brillen inkl. Qualitätsgläsern mit Sehstärke Beratungs- Hotline 03222-1850016

PUPILLENDISTANZ (PD)

Die Pupillendistanz (PD) ist die Distanz von der Mitte Ihrer rechten bis zur Mitte Ihrer linken Pupille in Millimetern. Diese Pupillendistanz ist notwendig, um Ihre Gläser perfekt schleifen zu können. Sie finden den Wert meist auf Ihrer Brillenverordnung. Sie können Ihre Pupillendistanz auch einfach selbst messen.

Im Erwachsenenalter verändert sich die Pupillendistanz nicht mehr, auch wenn die Stärke, die Sie benötigen, sich ändert. Bei Kindern kann sich die Pupillendistanz jedoch ändern.

Wie messe ich meine PD?

Ihre PD können Sie auch selbst einfach messen, indem Sie die Distanz zwischen der Mitte der rechten Pupille und die Mitte der linken Pupille messen. Bitten Sie jemanden, mit einen Lineal diese Distanz zu messen. Dabei ist es wichtig, dass Sie geradeaus nach vorne blicken und nicht auf die Person, die misst. Sie blicken sozusagen durch die Person hindurch. Wenn Sie diese Distanz messen, wird das Ergebnis zwischen 50mm und 75mm betragen.

Wo finde ich meine PD auf meiner Brillenverordnung?

Die PD steht auf der Brillenverordnung in einem oder in zwei Werten angegeben.

Ein Wert

Auf einer Brillenverordnung können Sie beispielsweise PD=60 stehen sehen, dann ist Ihre PD 60mm.

Zwei Werte

PD rechts = 30

PD links = 30

Dann können Sie Ihre PD in zwei Werte oder als einen Wert angeben, PD=60, weil diese rechts und links gleich ist.

Eine PD kann auch ungleich sein

PD rechts = 29

PD links = 31mm

Dann ist es wichtig, dass Sie Ihre PD auch als zwei Werten angeben.

Mehrere Zahlen

Es können auch mehrere Werte vor der PD stehen.

PD rechts 30/28mm

PD links 29/27mm

Nehmen Sie dann den ersten Wert, Ihre PD ist in diesem Fall rechts 30mm und links 29mm.

Steht auf Ihrer Brillenverordnung keine Pupillendistanz? Dann können Sie bei "Wie messe ich meine PD" nachlesen, wie Sie das selbst einfach messen können.

Haben Sie Fragen zu Ihrer Brillenverordnung oder Ihrer PD? Dann nehmen Sie Kontakt auf unter 03222-1850016 oder senden Sie eine E-Mail an hallo@charlietemple.de

Meine PD steht in 2 Werten auf meiner Brillenverordnung, wie gebe ich das jetzt an?

Das können Sie eingeben, indem Sie beim Ausfüllen der Brillenverordnung auf ‚PD mit 2 Werten’ klicken, dann können Sie die zwei Werte separat eingeben.

Wie messe ich die PD meines Kindes?

1. Sorgen Sie dafür, dass Sie auf Augenhöhe Ihres Kindes sind. Lassen Sie ihn/sie auf einem Stuhl Platz nehmen und setzen Sie sich eventuell kniend davor. Sorgen Sie dafür, dass das Kind geradeaus blickt. 

2. Decken Sie das linke Auge ab und messen Sie mit einem Lineal die Distanz der Mitte des Gesichts zur Mitte der rechten Pupille.

3. Decken Sie danach das rechte Auge ab und messen Sie mit einem Lineal die Distanz von der Mitte des Gesichts zur Mitte der linken Pupille.

4. Wiederholen Sie Schritt 2 und 3 mindestens drei Mal, sodass Sie sicher sind, dass die Distanz stimmt.

5. Notieren Sie die Pupillendistanz in Millimetern pro Auge. Wenn Sie Ihre Brille bestellen, klicken Sie bei der Eingabe der Augenmessung auf die Taste ‚PD mit 2 Werten eingeben’.


Zurück zur Übersicht